7. Symposium des fmthh am 29. Januar an der TUHH

Am Mittwoch, den 29. Januar 2020 findet um 18 Uhr im Raum A 1.15 der Technischen Universität Hamburg das Symposium des Forschungszentrums Medizintechnik Hamburg (fmthh) statt, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten!

Wir freuen uns, dass wir mit zwei spannenden Vorträgen aus universitärer und industrieller medizintechnischer Forschung den Abend einleiten werden:

Herr Prof. Dr.-Ing. Matthias Kuhl, Leiter des Instituts für Integrierte Schaltungen an der TUHH, wird über “Neural Interfaces for Smart Implants and Electroceuticals” und Herr Dr. Michael Graß, Principal Scientist bei Philips Research, über das Digital Medical Imaging and the Role of Artificial Intelligence” referieren.

Lernen Sie im weiteren unsere neuen Nachwuchswissenschaftler/innen und ihre interdisziplinären Projekte kennen und nutzen Sie die Möglichkeit zu Austausch und Networking!

Schauen Sie in den Programmflyer zwecks näherer Informationen zu Ablauf und Veranstaltungsort!

Ihre persönliche Anmeldung senden Sie bitte bis zum 20. Januar 2020 an: info@fmthh.de.