Archiv des Autors: Dr. Anne Wulf

Gemeinsames Förderprogramm – Antragsfrist 31. Mai 2014

Um den Aufbau exzellenter gemeinsamer Forschungsvorhaben zwischen TUHH und UKE zu fördern, schreibt das Forschungszentrum Medizintechnik Hamburg (fmthh) eine Förderlinie zur Anschubfinanzierung neuer Forschungsprojekte aus (Gesamtfördervolumen; 250.000 Euro/Jahr).
Mit der Anschubfinanzierung werden neue Kooperationen zwischen Wissenschaftlern beider Institutionen unterstützt. Das fmthh fördert eine solche Anlaufphase mit bis zu 75.000 Euro pro Jahr und einer Dauer von bis zu zwei Jahren. Die nächste Antragsfrist ist der 31. Mai 2014.   Weiterlesen